[elo'quia.] GmbH / Frankfurt am Main

Eloquia.com – Modernisierung auf allen Formaten. 360VIER übernimmt die eloquente Neugestaltung - vom Logo bis zur Website.

Die Sprachschule Eloquia in Frankfurt bietet seit 1978 Sprachkurse, Übersetzungen und Dolmetschen für über 20 Sprachen an. Dass man sich in den letzten 30 Jahren in Frankfurt einen Namen gemacht hat, ist unbestritten. Wie aber nun »sichtbar bleiben« im Umfeld der Mitstreiter? Mit dieser Herausforderung und dem Wunsch, sich nachhaltig aufzustellen, ist Eloquia an uns getreten.

360VIER übernahm die umfassende Überarbeitung des Corporate Designs und eine völlige Neugestaltung der Website. Eine besondere Herausforderung war dabei die Einbindung externer Datenbanken, da bei Eloquia die gesamte Kursanmeldung  und -verwaltung über die eigene Website abgewickelt wird.

Profilschärfung

Vom Logo bis zur Website – 360Vier fasst alles in eine große gedankliche Klammer.

Redesign Corporate Design: Logo, Typografie, Farbe

Unser Logokonzept bedient sich der formalen Sprache der Lautschrift. Die Phonetik ist die maßgeblich Vorgabe für die richtige Aussprache und die Betonung eines Wortes, denn gerade beim Lernen einer Fremdsprache ist das Verständnis davon, welche phonetischen Differenzen es zwischen dem geschriebenen und dem gesprochenen Wort gibt, essentiell.

Wir haben uns der typografischen Elemente aus der Lautschrift bedient, um eine eigene Wortmarke zu kreieren. Durch diese Kombination entsteht ein eigenes typografisches Erscheinungsbild. Die eingrenzenden »Klammern« können hierbei außerdem als inhaltliche Eingrenzung verstanden werden.

360VIER_kundenlogo_eloquia-350x99 [elo'quia.] Sprachinstitut Frankfurt am Main
360VIER_Eloquia_Case-Study_CD_farben-font-1 [elo'quia.] Sprachinstitut Frankfurt am Main
360VIER_Eloquia_Case-Study_CD_farben-font-2 [elo'quia.] Sprachinstitut Frankfurt am Main
360VIER_Eloquia_Case-Study_illustration [elo'quia.] Sprachinstitut Frankfurt am Main

Kompositorische Illustration

[elo’quia.] soll ihren Nutzern vor allem Begeisterung für Sprachen vermitteln. Dafür gestaltete 360VIER Illustrationen, die spielerisch das Thema »Sprache« aufgreifen, Diversität der Zielgruppen darstellen und gleichermaßen Rückschlüsse zum vielseitigen Angebot bei [elo’quia.] erlauben.

Reportageartige Fotografie

Im Kontrast zu den Illustrationen steht die Schwarz-Weiß-Fotografie: Sie transportiert einen modernen und reportageartigen Look. Die Bildmotive sind offenblendig, hell und wirken einladend. In Verbindung mit den monochromen Illustrationen verleiht dies [elo’quia.] ein sehr eigenständiges Aussehen mit gleichzeitig starker Differenzierung zum Wettbewerb.

Website Relaunch

Full-Responsive, wettbewerbsoptimiert und am Puls der Zeit – die neue [elo'quia.] Website

Die neue Website von ELOQUIA wurde von 360VIER von Grund auf neu konzipiert. Eine zielführende Nutzerstruktur, sowie eine nahtlose Integration in die E-Learning-Systeme der Sprachschule sind die primären Ziele des neuen Portals. Die Integration mit den E-Learning-Systemen erlaubt dabei eine automatische Synchronisation neuer Sprachkurse und exakter Veranstaltungs-Daten in die neue Website. Darüber hinaus werden Sprachtests ebenso wie Anmeldungen für neue Kurse online durchgeführt und mit der Software abgeglichen.

Features der Website:

  • Inhalte können dank CMS durch den Kunden selbstständig eingestellt werden
  • Full Responsive Design
  • interaktive Elemente (sticky header, sliding animation, modal boxes)
  • wichtige Elemente (Telefonnummer, Termine, etc.) immer im Blickfeld
  • Kontaktformular